Gute Fotos?

Zum einen habe ich mich dazu entschlossen, meine Artikel untereinander zu packen, das ist, glaube ich einfacher, da ich im Moment fast täglich einen neuen Artikel schreibe, weil ich so viel frei habe wegen den Exams. Jetzt könnt ihr immer drei auf einmal lesen, ohne umzublättern.

Heute ist wieder so ein Langeweile-Tag, denn keiner hat Zeit, und ich bin alleine mit meinem Laptop. Und theoretisch auch mit den Katzen, aber die sind irgendwo draußen.

Es sind ja Exams bis Dienstag und ich habe heute frei. Morgen muss ich für 2 einhalb Stunden in die Schule, um die Bio Exam abzusitzen, die ich nicht mitschreibe, glaube ich. Aber wenn ich mitschreiben  muss, werde ich auf jeden Fall durchfallen, weil ich einfach keinen Plan von dem Thema habe. Aber es juckt im Grunde keinen, ob ich durchfalle oder bestehe. Doch Mathe muss ich mitschreiben, und da finde ich, sollte ich schon bestehen, denn das ist wichtig für mich persönlich. Oder etwa nicht?

Jedenfalls sitze ich gerade im Wohnzimmer und höre Musik auf laut, da meine Eltern mir das ultimative Kabel geschickt haben, womit ich meinen Ipod an die Stereoanlage anschließen kann. Und ich schreibe halt diesen Blogartikel. Also vorher war ich bei Luisa von 9 bis 11 Uhr, dann bin ich mit dem Bus heimgefahren, habe auf dem Weg von der Bushaltestelle nach Hause die Sonne genossen und habe mir zuhause die Spiegelreflex geschnappt und Fotos gemacht. Gerade habe ich sie auf den Laptop überspielt und sie bearbeitet. Das ist dabei rausgekommen. Aber die Qualität ist total schlecht geworden durch das Komprimieren. Schließlich wollt ihr das Bild auch sofort sehen und nicht erst ewig warten, bis es geladen hat. Deshalb sieht es halt nicht so gut aus. Das Bild gibt es in 3 Varianten, im Orginal, im leuchtenden Zustand (so nennt es jedenfalls mein Bearbeitungsprogramm), als Ölgemälde und als Bleistiftzeichnung. Ich glaube, das, was ihr jetzt seht, ist das Leuchtende.

Wie auch immer, ich habe jetzt Hunger und Durst und gehe mich dementsprechend versorgen.

Advertisements

Und was sagst du dazu?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s