Beilight: Biss zum Abendbrot

Alter, also das ist ja wirklich der Hammer! Schaut euch diesen Trailer an, es ist einfach unglaublich klasse. Und ihr Glücklichen könnt ihn schon schauen, Beilight: Biss zum Abendbrot, denn er läuft schon in Deutschland seit dem 9. September. Ähm… Entschuldigung, wann schwappt es denn bis nach Neuseeland? Es ist vielleicht schon aus den USA!? Muss man da irgendetwas übersetzen oder was? Auf das Kiwienglisch? Mann, der Trailer, den wir gestern im Kino vor Grown Ups gesehen haben war wirklich zum totlachen, und was kam am Ende? Von wegen ein Datum, nein, nur Coming Soon. Haha.

Also Grown Ups war wirklich lustig, den gibt’s auch in Deutschland, denn Anja kannte ihn schon, da sie ihn in Deutschland gesehen hatte. Kindsköpfe heißt er da. Ist es echt so, dass hier alles später ankommt, obwohl alle Filme aus Hollywood oder zuminest mal aus den USA sind, doch schon auf Englisch sind. Erkläre mir da mal einer den Sinn, bitte!

Also heute waren wir im botanischen Garten, und es war wirklich wunderschön dort, das nächste Mal nehme ich die Spiegelreflex mit, und mache richtig gute Fotos, denn es ist einfach klasse dort, all die Blumen und Bäume mit den Blüten und der Fluss. Später waren wir noch am Strand in New Brighton, das war auch toll da. Aber es war so ein heftiger Wind dort, dass meine Haare total verknotet waren und das Kämmen nicht gerade toll war… Also in New Brighton gibt es einen sehr langen Steg, der so über das Meer führt, aber der Ausblick ist einfach klasse, es sieht alles aus wie in den Filmen und eigentlich wie eine Kulisse. Leider hatte ich diesesmal meine Kamera nicht mit, aber wenn ich wieder hinkomme, mache ich tonnenweise Fotos und lade sie hier hoch.

Viel mehr Spannendes gibt’s eigentlich nicht zu erzählen. Heute sind es genau 2 Wochen nach dem großen Erdbeben und wir haben immernoch diese verdammten Nachbeben, die einfach total nervig sind mittlerweile, doch sie sind nur noch sehr selten und sehr leicht, und im Grunde spürt man sie gar nicht mehr. Doch leider spürt Lillie sie, und da sie meistens in der Nacht sind, fängt sie an nach mir zu rufen, dass ich sofort in ihr Zimmer kommen soll und dann darf ich um 3 Uhr morgens in ihr Zimmer kommen, wegen einem Mini-Wackler, um dann eine Minute später wieder ins Bett zu gehen, weil einer meiner Gasteltern runterkommt und Lillie wieder ins Bett bringt.

Außerdem schlafe ich eh nicht gut, wegen der doofen Nuss Lillie, die immernoch um halb 6 aufsteht und Lärm macht. Alter, kriege ich hier noch eine Kriese. Und gleich noch eine wegen meinem Gastvater, der einfach ohne ein Wort zu sagen sonstwo hingeht, also aus dem Haus und fährt irgendwo hin. Aber Laura meinte, dass ihre Gastfamilie das auch so machen würde, also bin ich etwas beruhigt, dass es nicht an mir liegt.

So, und jetzt gehe ich schlafen. Beziehungsweise lese ich noch was und höre Musik. Ja, ich kann beides gleichzeitig, obwohl ich meistens nicht weiß, welches Lied läuft, aber ich mache es trotzdem.

Advertisements

Ein Kommentar zu „Beilight: Biss zum Abendbrot

  1. Seit einer Woche muss ich mir den Trailer von „Biss zum Abendbrot“ in der Arbeit ansehen. Immer wieder kommen Mädchen und sagen: Hast du das schon gesehen oder das und lachen sich schlapp darüber, nur ich kann damit nicht soviel anfangen weil ich das Original nicht kenne. Naja, ein paar witzige Parodien sind schon dabei. Am 10. September sind die schon ins Kino gegangen, ich frage die mal morgen wie der ganze Film war. Übrigens Dein Blog ist toll, ich lese den gerne, auch manchmal den Blog von kiwilisa, denn sie erlebt ähnliche Sachen. :-)

Und was sagst du dazu?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s