1000 Kaugummis & eine Doreen

Iss niemals eine ganze Packung Kaugummis aufeinmal. Denn danach ist dir kotzübel. Woher weiß ich das bloß? Tja, mir war halt langweilig und ich wollte diese doofen Bananaberry Fotos machen. Mit Bananaberry Fotos meine ich, dass ich letzens eine klasse Idee für ein neues Foto hatte.

Und zwar lebe ich im Grunde nur noch von Kaugummis, denn die es hier gibt sind echt genial! Zum einen schmecken sie stundenlang (bestimmt 1 1/2 Stunden) und sind dazu noch zuckerfrei. Wahrscheinlich gibt es sie auch in Deutschland, denn es sind Extra Kaugummis. Aber die sind echt mega lecker. Ich habe schon fast alle Sorten durchprobiert. Meine Lieblingssorten sind Blaubeere und Spearmint (richtig geschrieben?).

Probiert habe ich noch Tropical und Bananaberry. Tropical ist total langweilig und von Bananaberry kriege ich eine Kriese, denn der ist total eklig. Und da es die Kaugummis immer im Doppelpack mit je 12 Streifen zu kaufen gibt, habe ich halt etwas an Bananaberry übrig gehabt, da ich die zweite Packung nicht mehr an meine Freunde verfüttern konnte. So dachte ich mir: Machste doch mal eine riesige Kaugummiblase und machst dann ein Foto von dir und der Blase. Und um eine Riesenblase hinzubekommen braucht man nach meiner Theorie viele Kaugummis. Und um möglichst viele Kaugummis zu verwenden und möglichst viele leckere zu behalten, kam mir halt die geniale Idee, einfach meine Bananaberry Kaugummis alle auf einmal zu essen und damit die Blase zu machen.

Da ich mir aber letztens Kaugummis von eclipse gekauft habe, die richtig schlecht im Vergleich zu den Extra Kaugummis waren und es zudem noch ein Viererpack mit je 10 Stücken war, habe ich mir heute bei der Umsetzung der Tat eben 1 1/2 Packungen eclipse Spearmint Kaugummis reingezogen. Das war erstmal mega eklig und ein total riesiger Klumpen. Mit einem Durchmesser von ungefähr 5 cm. Bäh! Nicht nachmachen!

Erstmal habe ich eine halbe Stunde den Brocken weich gekaut. Und dann hat dieses doofe Blasenmachen nicht geklappt! Warum auch immer, die Schicht war irgendwie immer zu dünn und ist selbst wenn ich eine Miniblase hatte immer gerissen. Also habe ich das ganze nach einer Stunde aufgegeben und den Kaugummi ausgespuckt.

Tja, und dieses Scheiß Bananaberry Kaugummi habe ich immernoch. Und zwei eclipse Packungen sind auch noch übrig.

Übrigens habe ich extra gegooglt, wie man extra große Blasen macht, bin aber nur auf Seiten gestoßen, wo unfähige Menschen gefragt haben, wie man überhaupt Kaugummiblasen macht.

Toll. Also gibt’s erstmal keine Fotos.

Ich gehe dann mal duschen jetzt.

Bis bald. Und noch schöne Herbstferien. ♥

Advertisements

2 Kommentare zu „1000 Kaugummis & eine Doreen

Und was sagst du dazu?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s