Venedig.

Yay, morgen geht’s los. Hoffentlich. Denn meine Schwester ist krank. Je nachdem wie es ihr dann geht können wir fahren. Nach Venedig, aber das wisst ihr ja schon.

Eigentlich bin ich ja schrecklich verplant, ich frage oder erzähle alles doppelt und dreifach. Und übertreiben tue ich auch gerne. Ich tue, ich glaub‘ es geht los! Aber wirklich, ich übertreibe wirklich viel. Genauso mit meiner Französischarbeit, die nun doch recht gut war für meine Verhältnisse. Erwartet hätte ich es wirklich nicht. Aber trotzdem.

Gestern habe ich eine richtig kreative Kurzgeschichte geschrieben (vergesst nicht den ironischen Unterton hierbei!), immerhin war es meine erste seit der sechsten Klasse. Da war ich noch kreativ. Jetzt nicht mehr so viel. Ich hab so ziemliche Schreibblockaden, welche auch zu den ganzen relativ sinnfreien Blogeinträgen führen. Wegen den Statistiken weiß ich aber doch, dass manche auch gerne sinnfreie Artikel lesen. Daumen nach oben!

Unser hübscher Kirschbaum ist schon fast abgeblüht, das ist gut und schlecht. Einerseits ist er nicht mehr so schön weiß, aber andererseits kommen jetzt die Blätter und man bekommt ein Sommerfeeling!

Nun werde ich Blumen einpflanzen. Und Entschuldigung für diesen sinnfreien Artikel.

Advertisements

Und was sagst du dazu?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s