Och, komm schon

Gestern Abend waren Dara und ich schnell eine Runde mit Boots draußen. Wie Boots halt so ist, watet sie auch noch um halb zwölf Uhr abends durch Bäche und macht sich klitsch nass. Wenn Boots nass ist, ist sie richtig hässlich und sieht aus wie eine Wasserratte, denn eigentlich ist sie total dünn, was man aber wegen dem struppigen Fell nicht sieht. Nur wenn sie halt nass ist.
Als wir uns auf den Rückweg machen wollten, kamen uns drei Nachbarshunde entgegen. Die sind so gut erzogen, dass sie immer ohne Leine laufen, selbst an der Straße.
Einer von den Hunden ist noch ein Welpe und sowas von süß. Der ist klein und pummelig, weil die Proportionen noch gar nicht stimmen: Kurze Beine, große Pfoten, dickes Fell und riesige Ohren. Ein Baby-Bernersennenhund namens Baltasar.
Kommt Baltasar an uns vorbei, ignoriert er Boots vollkommen, denn anscheinend findet er echte Stiefel viel cooler. Dara und ich standen also am Bach und Baltasar kam angerannt. Er schaute Dara an: Darf ich mich auf deinen Fuß setzen? Nein? Aber er sieht so gemütlich aus. Komm schon, bitte. Egal, ich möchte jetzt genau auf diesem Stiefel Platz nehmen.
Weil Dara natürlich keine einladende Geste gemacht hat, war er erst enttäuscht, hat sich dann aber einfach hingesetzt. Und zwar auf Daras Schuh und hat sich an ihr Bein gelehnt. Dabei hat Baltasar nach oben geschielt und ein bisschen gesabbert.
Oh danke, danke, danke, danke, dass ich genau hier sitzen darf. Es ist ja so gemütlich. Kannst du mich streicheln? Na los, ich möchte noch mehr Gemütlichkeit. Ich stupse dich so lange an, bis du mich streichelst, okay?
Letzten Endes musste der Besitzer Baltasar von uns weglocken, weil er sich partout nicht bewegen wollte.

Geschrieben mit WordPress für Windows Phone

Advertisements

Und was sagst du dazu?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s