Ochsenbäckchen

Heute war ich mit Dara und Ceca auf einem Kunst- und Designmarkt. Sehr exotisch und nostalgisch und teuer. Da waren ziemlich besondere Menschen, beispielsweise Kieselsteinkünstler oder Schmuck verkaufende Hobbybauern.

Ceca und ich betrachten gerade sehr interessiert wild geschmückte Ohrringe als ich den Verkäufer Englisch reden höre:
„And then I left only two eggs and the chickens looked and were like googoog. The other day I put a fake egg in….blahblah“
„Ah, wow, interesting.“
„Ya, now my chickens don’t mind. I can take all the eggs.“
„Wow. That’s so interesting. Nice to meet you. Have a nice day.“ Die Frau geht. Ich schaue überrascht hinterher, Ceca betrachtet noch die Ohrringe als er plötzlich zu mir sagt: „Oi, what’s wrong with the weather? Can you change it?“ „Um, well, I wish I could.“
„You wish you could. You wish you could.“
„Yeah.“
Und er wendet die Aufmerksamkeit Ceca zu, die sich ein Paar Ohrringe ausgesucht hat.
„You magst sie? Wie viel were they?“
„Ich glaube 8 Euro.“
„You’re such a nice person, I’ll give them to you for only 7 euro, aye?“

Später haben wir uns in ein Restaurant gesetzt und was getrunken. Allerdings hatte ich Hunger und habe aufmerksam die Speisekarte studiert.
„Weinblätter, Bauernsalat, Pitabrot mit Schafskäsecreme, Ochsenbäckchen?“ Plötzlich streckt die Kellnerin den Kopf zu mir hin und sagt etwas, von dem ich aber akustisch kein Wort verstehe:
„WIE BITTE WAS?“
„Die Ochsenbäckchen sind leider aus.“
„Wie? Ah, okay. Ach so, ja, klar, danke.“
Ceca und Dara konnten nicht mehr vor Lachen. Ich neige nämlich zu Gesichtsentgleisungen, wenn ich verwirrt bin.

Geschrieben mit WordPress für Windows Phone

Advertisements

Und was sagst du dazu?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s