„Bescheid“

Mein Vater hat sich ein neues Handy gekauft. Das ist ein wirklich krasses Handy, denn man kann nicht nur verschiedene Modi bei den Fotos einstellen, sondern auch gleich gif Dateien erstellen. Gif Dateien sind beispielsweise sowas hier: Baseball Queen
Im Grunde genommen also eine Art Foto auf dem sich nur ein kleiner Teil bewegt und das in Dauerschleife wiedergegeben wird. Weil wir natürlich alle sehr neugierig sind und Papa das Handy gerne mal mopsen um diese gif Fotos zu machen, ist heute folgendes geschehen:
Ich saß an meinem Handy und habe wahrscheinlich eine Smsdiskussion geführt, 9gag gelesen oder irgendein Rezept gesucht, während Dara mit Papas Handy rumgespielt hat.
Später sind Papa und ich mit Boots unterwegs gewesen und er wollte mir ein Foto zeigen. Allerdings hat ihn der Kameraordner wirklich sehr verwirrt, da das erste Foto Dara in Nahaufnahme zeigte. Nach seiner maximalen Verwirrung konnte er doch den richtigen Ordner öffnen und wir haben echt blöd geschaut als wir 20 verschiedene Quatschfotos vorfanden. Highlight war eine gif Datei von Dara und mir wie ich an meinem Handy sitze und von Dara nur die Füße zu sehen sind. Alles war eingefroren bis auf Daras Fuß, der wie wild hin und her wackelt. Das ganze natürlich in Dauerschleife. Wir mussten erst sehr lachen bis Papa plötzlich meinte: „Wir sagen ihr jetzt mal Bescheid.“
Also wählte er Daras Nummer und stellte auf Lautsprecher.
Dara: „Ja?“
Papa: „Bescheid!“
Und legte direkt wieder auf.
Fünf Minuten später rief Dara zurück.
Dara: „Papa? Du hast mich vorhin angerufen, Bescheid gesagt und sofort wieder aufgelegt.“
Papa: „Wir wollten dir nur Bescheid sagen, dass wir dein Foto mit dem zappelnden Fuß gefunden haben, das wirklich lustig ist, aber ich dachte mir ‚Verdammt, die war an meinem Handy‘ und da wollte ich dir nur Bescheid geben.“
Dara: „Ja, sorry, ich wollte die meisten wieder löschen, aber ich habe die Löschen-Taste nicht gefunden.“
Papa: „Toll.“
Dara: „Mann, ich dachte, du sagst mir Bescheid, damit ich raus gehe und irgendwas mache. Ich stand 5 Minuten draußen und habe nach dem Auto Ausschau gehalten.“

Geschrieben mit WordPress für Windows Phone

Advertisements

Und was sagst du dazu?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s