Taxifahrer im Teich

Der letzte Abend in Gesellschaft artete irgendwann in das Erzählen äußerst flacher Witze aus. Irgendwann sind sogar die schlechtesten lustig, aber zwei, drei waren wirklich irgendwo amüsant. Vorhin wollte ich meinem Vater einen solchen erzählen.
Ich: He, Papa, was ist… hat… Arm… ist gelb und kann nicht schwimmen im Teich?
Papa: Überleg es dir nochmal und erzähl’s mir gleich.
Ich: Okay, warte: Was hat einen Arm, ist im Teich und schwimmt und gelb ist es auch noch?
Papa: Probier’s jetzt bitte noch einmal.
Ich: Jetzt hab ich es. Was ist gelb, hat einen Arm und kann nicht schwimmen?
Papa: Gut. Also lass mich überlegen.
Anstatt dass er sagte „Keine Ahnung, sag du es mir“ überlegte er wirklich, wenn auch eher um mich zu ärgern.
Papa: Ein Taxi?
Ich: Hat das einen Arm?
Papa: Vielleicht hat der Taxifahrer ja eine Prothese und nur einen echten Arm. Das Taxi ist dann gelb. Schwimmen kann es garantiert nicht. Außer natürlich bei den Blues Brothers, da kann das Auto durchs Meer fahren. Ich tippe auf ein Taxi.
Ich: Ein Bagger.
Papa: Stimmt. Gelb und einen Arm.
Ich: Ach, Quatsch. Echt?

Zum Abschluss dieses deprimierenden Beitrags hier nun ein halbwegs ordentlicher flacher Witz:
Was ist rot und schlecht für die Zähne? Ein Backstein.
🙈

Geschrieben mit WordPress für Windows Phone

Advertisements

Und was sagst du dazu?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s